Gabelhubwagen - der starke Helfer in der Produktion, Versand oder auf dem LKW. Bei Gabelhubwagen wir unterschieden in der Gabellänge, der Tragfähigkeit oder auch in der Gerätebreite. Entscheidend ist oft auch die Radausstattung. Der Standard Gabelhubwagen hat eine Tragkraft von 2,0 Tonnen und einer Gabellänge von 1.150 mm für Europaletten. Gabelhubwagen gibt bis max. einer Traglast von 10 Tonnen. In der Gerätebreite und Gabellänge sind fast keine Grenzen gesetzt. Ob für die Lebensmittelindustrie, der Bauindustrie oder in der Distribution, Gabelhubwagen gibt es für jeden besonderen Industriellen Einsatzzweck.

Die Funktion des Gabelhubwagens
Die Deichsel am Gabelhubwagen dient nicht nur zum Lenken des Gabelhubwagens sondern auch zum Anheben und Absenken des Gabelhubwagens. Durch das Auf- und Abbewegen der Deichsel, hebt- und senkt der Gabelhubwagen auf bzw. ab. Durch diese Bewegung wird die Hydraulikpumpe angetrieben. Zum Absenken des Gabelhubwagens dient ein Hebel an der Deichsel (am Griff) welcher mit einem Seilzug verbunden ist.

Sie möchten Ihren Gabelhubwagen individuel modifizieren?
Ein Anruf genügt: +49 (0) 5137 93871 0